Einzel- und Gruppencoachings nach dem Zürcher Ressourcenmodell

Das Zürcher Ressourcenmodell ist ein Selbstmanagement-Konzept, das  dabei unterstützt, Dinge, die man sich vornimmt (z.B. abnehmen, gesünder essen, mehr Sport machen, zum Nichtraucher werden…) auch wirklich umzusetzen. Hierbei werden durch eine wissenschaftlich entwickelte Methode Ressourcen aus dem Unbewussten genutzt, die einen bei der Umsetzung von Bedürfnissen und Wünschen unterstützen.

Ich wende diese Methode ja selbst an, bin sehr begeistert von der Wirksamkeit und erzähle vielen davon. So kam es, dass mich in den letzten Wochen viele gefragt haben, ob ich auch Privatpersonen coache und wie viel das kosten würde.

Ein Coaching nach dem Zürcher Ressourcenmodell kann ich als Einzel- und Gruppencoaching anbieten. Ein Einzelcoaching kostet 120 Euro inkl. MWSt. pro Stunde, beim Zürcher Ressourcenmodell ist bei einem Einzelcoaching von ca. 2 – 3 Stunden Dauer auszugehen. Bei einem Gruppencoaching biete ich Halbtagesworkshops an, die ab einer Gruppengröße von sechs Personen 300 Euro inkl. MWSt. pro Person kosten.

Die Gruppencoachings finden in den Räumen des Coworking 0711 in Stuttgart West statt. Ich kann auch Trainings in München anbieten, wenn genügend Personen zusammenkommen.

Bei Fragen bitte gerne melden unter info@reinberatung.de

Autor: Sabine Rein

Sabine Rein ist Geschäftsführende Gesellschafterin der Rein Unternehmensberatung. Nach 12 Jahren in der internationalen Unternehmensberatung Accenture berät sie jetzt kleine und mittelständische Unternehmen in Fragen von Strategie, Digitalisierung und Organisation. Sie coacht Mitarbeiter und Führungskräfte in Einzel- und Gruppencoachings. Sabine Rein ist außerdem Professorin für BWL-Dienstleistungsmanagement an der Hochschule für Technik Stuttgart. Mehr unter http://www.reinberatung.com/#wir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.